Elterninformationsabend in der Geburtshilfe

30. August 2021

Zu unserem Elterninformationsabend am 02.09.2021 laden wir Sie herzlich ein.

Unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen laden wir Sie zu einer visuellen Präsentationsdarstellung unseres Kreißsaals und der Entbindungsstation im Grünen Saal ein. Aufgrund des einzuhaltenden Sicherheitsabstandes von 1,5m können maximal 10 Paare (20 Personen) pro Veranstaltung (18 Uhr sowie 19 Uhr) teilnehmen.

Darüber hinaus möchten wir Ihnen die Möglichkeit einräumen, unsere Räumlichkeiten in Form von Einzelpaar-Besichtigungen, zu unseren aktuell gültigen Besuchsregeln zu ermöglichen. Die generelle Besuchszeit ist von 12.00 – 16.00 Uhr. Werdende Eltern melden sich bitte ebenfalls im Vorfeld im Kreißsaal an. Die Hebamme vereinbart gern einen Termin mit Ihnen. Eine Besichtigung ist sodann möglich, sofern die Räumlichkeiten nicht belegt sind.

Bitte beachten Sie, dass für eine Teilnahme am Elterninformationsabend ein Nachweis über den Impfstatus (Impfausweis) sowie dem Gesundheitsstatus nach durchlebter Covid-19-Erkrankung, in Kombination mit dem Personalausweis vorzulegen ist. Sofern kein Impfausweis oder Nachweis zur Genesung nach durchlebter Covid-19-Infeketion vorhanden ist, muss ein negatives Covid-19 Abstrich-Ergebnis vorgelegt werden.

Zutritt ist nur nach schriftlicher Besucherregistrierung (siehe Erhebungsbogen auf unserer Homepage) und Vorlage des Personalausweises oder Online-Registrierung über die Luca-App möglich. Die Datenerhebung erfolgt im Eingangsbereich des Grünen Saales.

Generell gilt weiterhin das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (medizinisch) oder einer FFP-2 Maske, Händedesinfektion bei Ein- und Austritt der Räumlichkeiten sowie die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern zu anderen Personen (soweit möglich).

Ihr Team der Geburtshilfe